Das Projekt GLEA

GLEA
(Grünes Land Eifel-Ardennen)

Die landwirtschaftlichen Betriebe in Eifel und Ardennen, beidseits der deutsch-belgischen Grenze, erfüllen mehrfache Funktionen in der Milch- und Fleischproduktion, in der Offenhaltung der Kulturlandschaft, für den Umweltschutz und für den Tourismus. Viele dieser Betriebe wirtschaften auf ertragsarmen Standorten, deren Produktivität deutlich hinter den günstigen Lagen der Niederungen, z.B. in Nordrhein-Westfalen oder den Niederlanden, zurückbleibt.

Der Erhalt der bäuerlichen Familienbetriebe in der Region Eifel-Ardennen ist angesichts der Konzentration der Milch- und Fleischmärkte gefährdet, wenn es nicht gelingt,
(1) regionalspezifisch die naturbedingten Grenzen für die landwirtschaftliche Produktion zu definieren,
(2) innerhalb dieses Rahmens die Produktivität zu optimieren und
(3) zusätzliche Einkommensquellen zu erschließen, die sich mit der landwirtschaftlichen Produktion vor Ort vereinbaren lassen. Die Erkenntnis in belgischen, luxemburgischen und deutschen Beraterkreisen dieser dreifachen Notwendigkeit bildet den Hintergrund des GLEA-Projektes. Das Ziel ist die gemeinsame Erarbeitung von Perspektiven für eine nachhaltige Grünlandwirtschaft im Mittelgebirge. In diesem Rahmen fungiert die grenzüberschreitende Koordinationsstelle GLEA : koordinieren, informieren und ausbilden im Bereich der Landwirtschaft, und zwar dies- und jenseits der Grenze.

GLEA News

Was sind die IGLT?


Die Internationalen Grünlandtage (IGLT) ist eine Zusammenarbeit zwischen Deutschland, Belgien, Frankreich und Luxemburg und hat zum Ziel die Grünlandwirtschaft und im Speziellen die Weidewirtschaft zu promovieren.

Die IGLT streben unter anderem an:

...
Landwirte zu beraten und zu informieren
...
gute und moderne Bewirtschaftungsmaßnahmen verbreiten;
...
Vergleiche zwischen den Ländern

Anbautechniken, Gesetzgebungen, Forschungsresultate, etc.

...
den Austausch zwischen den Ländern zu ermöglichen
Mehr Informationen
...
0

Länder

...
0

Regionen

...
0

Partner

...
0

Jahre

IGLT Archiv

Die Internationalen Grünlandtage werden turnusgemäß in
Belgien, Deutschland, Frankreich und Luxemburg ausgerichtet.

  1. IGLT 2022

    01. Oktober - 02. Oktober 2022 in Fließem

    Am ersten Oktoberwochenende richtet das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Eifel in Zusammenarbeit mit der Rinder-Union West eG die Internationalen Grünlandtage in Fließem aus.

    Am Samstag den 01.10.2022 gibt es zunächst einen internen fachlichen Austausch der Projektpartner aus Belgien, Frankreich, Luxemburg und Deutschland (Saarland und Rheinland-Pfalz) zu den Themen Digitalisierung, Gewässerschutz, Verminderung von Stoffeinträgen/Erosionsminderung und Reduzierung von N und P in Rationen - Optimierung der Grundfutterqualität.

    Zum vollständigen Programm

  2. Leider mussten die IGLT in diesem Jahr coronabedingt ausfallen

  3. Leider mussten die IGLT in diesem Jahr coronabedingt ausfalle

  4. Grünland leben

    X. September - X. September 2019

    Die 13. Ausgabe der internationalen Grünlandtage (IGLT) findet, in Zusammenarbeit mit den bisherigen Organisationsländern (Frankreich, Belgien, Luxemburg, Deutschland), im Rahmen der Foire agricole in Ettelbruck (L) statt.

    Ziel der IGLT ist es, Wissenschaft und Praxis zusammenzuführen und den Austausch zwischen Grünlandexperten, Landwirten und der Öffentlichkeit zu fördern. Die Multifunktionalität des Grünlandes, sowie die Grünlandwirtschaft, der Klimawandel, der Boden und die landwirtschaftlichen Produkte werden Thema auf der kommenden IGLT sein.

  5. EVENT TITLE HERE

    July 9th, 1965

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Illum praesentium officia, fugit recusandae ipsa, quia velit nulla adipisci? Consequuntur aspernatur.

    It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page when looking at its layout. The point of using Lorem Ipsum is that it has a more-or-less normal distribution of letters,

  6. EVENT TITLE HERE

    August 30th, 1970

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Illum praesentium officia, fugit recusandae ipsa, quia velit nulla adipisci? Consequuntur aspernatur.

    It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page when looking at its layout. The point of using Lorem Ipsum is that it has a more-or-less normal distribution of letters,

  7. EVENT TITLE HERE

    September 15th, 1989

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Illum praesentium officia, fugit recusandae ipsa, quia velit nulla adipisci? Consequuntur aspernatur.

    It is a long established fact that a reader will be distracted by the readable content of a page when looking at its layout. The point of using Lorem Ipsum is that it has a more-or-less normal distribution of letters,

  8. EVENT TITLE HERE

    November 1st, 1993

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Illum praesentium officia, fugit recusandae ipsa, quia velit nulla adipisci? Consequuntur aspernatur at, eaque hic repellendus sit dicta consequatur quae, ut harum ipsam molestias maxime non nisi reiciendis eligendi! Doloremque quia pariatur harum ea amet quibusdam quisquam, quae, temporibus dolores porro doloribus.

  9. EVENT TITLE HERE

    December 10th, 1998

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Illum praesentium officia, fugit recusandae ipsa, quia velit nulla adipisci? Consequuntur aspernatur at, eaque hic repellendus sit dicta consequatur quae, ut harum ipsam molestias maxime non nisi reiciendis eligendi! Doloremque quia pariatur harum ea amet quibusdam quisquam, quae, temporibus dolores porro doloribus.

  10. EVENT TITLE HERE

    January 29th, 2009

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Illum praesentium officia, fugit recusandae ipsa, quia velit nulla adipisci? Consequuntur aspernatur at, eaque hic repellendus sit dicta consequatur quae, ut harum ipsam molestias maxime non nisi reiciendis eligendi! Doloremque quia pariatur harum ea amet quibusdam quisquam, quae, temporibus dolores porro doloribus.

  11. EVENT TITLE HERE

    March 3rd, 2012

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Illum praesentium officia, fugit recusandae ipsa, quia velit nulla adipisci? Consequuntur aspernatur at, eaque hic repellendus sit dicta consequatur quae, ut harum ipsam molestias maxime non nisi reiciendis eligendi! Doloremque quia pariatur harum ea amet quibusdam quisquam, quae, temporibus dolores porro doloribus.

Top